Schuld und Sühne

Das Leben voll Lügen,

voll Heuchelei.

Die Schuld vergrähmt,

nicht einzugestehen.

Die Meinung so sprunghaft,

so unehrlich, unreif.

Die Sühne vergolten,

mit Lügen gestraft.

Das Leben voll Lügen,

voll Heuchelei.

 

 

 

 

 

 

 

© Gina (27. oktober 2010)

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0