Der "lass uns; uns besser kennen lernen Tag"

 Geplagt von schlechter Laune

durch kalten, feinen Nieselregen,

komm ich morgens bei dir an

und du hast schon den ersten Witz im petto.

 

So schnell erhellst du mein Gemüt,

nimmst mir meine schlechte Laune,

lässt sie überschwenken in Gelächter.

 

So schön, der Tag heute,

so lebhaft und humorvoll.

Du erzähltest mir von dir,

ich dir von mir

und so lachten wir gemeinsam,

den ganzen Vormittag.

 

Doch kaum bist du fort,

schon beginne ich wieder zu grübeln,

über Dinge die nicht sind.

 

So schön der Tag mit dir,

doch so schmerzhaft mit dem Wissen,

dass ich dich nicht haben kann, darf.

 

Ich denke zurück an die schönen Stunden,

selbst wenn mich die Melancholie bereits

wieder einzuholen wagt.

 

Ich warte auf ein wir,

ein du und ich, gemeinsam.

 

Ich warte auf dich,

mein Held,

mein Freund,

mein Herz.

 

 

 

 

 

 

© Gina (01. oktober 2010)
gewidmet ... Mr. M.

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0