Ich sehe dich - für immer

Ich sehe dich wandern,
bei Nacht, bei Tag.
Ich rufe deinen Namen
doch kommen meine Rufe
nicht an dein Gehör.
Fort bist du seit Stunden, Tagen.
Seit Wochen suche ich nach dir.
Fort bist du seit Monaten, 1 Jahr.
Noch immer sehe ich dich wandern,
auf der Straße, dem Weg.
Es schmerzt;
so frisch ist noch der Schmerz,
so neu sind die Erinnerungen.
Blutendes Herz kann keinen Abschluß finden.
Ich sehe dich wandern, Tag für Tag,
Woche für Woche
Monat um Monat
Jahr für Jahr.
Ich sehe dich - für immer!

 

 

 

 

 

 

 

© Gina (20.juli.2010) - gewidmet Mino 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0